Angebote des Jugendamts

Beratung und Treff für Alleinerziehende

Egal, ob Sie erst nach einer Trennung oder von Anfang an allein erziehen, dieser Treff ist eine wichtige Anlaufstelle für Sie! Auch wenn Sie schwanger sind und ihr Kind allein erziehen werden, sind Sie willkommen!

In lockerer Runde am Kaffeetisch können Sie sich Informationen holen und neue Kontakte knüpfen. Kinder, Erziehung, Finanzen, Partnerschaft, berufliche Zukunft usw. sind unsere Themen. Neben der Gruppe gibt es auch die Möglichkeit zu individueller und vertraulicher Beratung.

Gönnen Sie sich einen entspannten Nachmittag im Austausch mit anderen Alleinerziehenden!

Jeden Dienstag von 16:00 – 18:00 Uhr
(mit Kinderbetreuung)

Kontakt: Corinna Sollbach: 07541-372460

 

„Junge Mütter / Eltern“ – Gruppe

„So jung und schon ein Kind!“
oder
“Du verdirbst dir dein Leben“

das sind häufige Reaktionen, wenn eine sehr junge Frau ein Baby erwartet.

Wie geht es mir mit diesen Reaktionen und mit der neuen Lebenssituation? Wo finde ich ein offenes Ohr und praktische Hilfe?

Die Gruppe „Junge Mütter/Eltern“ bietet einen geschützten Raum, um Probleme mit Gleichbetroffenen auszutauschen und fachlich kompetente Beratung.

Ab Mitte September wird Damaris Fleckhammer die Gruppe leiten und den jungen Familien auch beratend und begleitend zur Seite stehen.

Jeden Donnerstag von 9:30 – 11:30 Uhr
(Mit Kinderbetreuung)

Gruppenleitung: Damaris Fleckhammer
Kontakt: Corinna Sollbach, 07541 372460

„Frühe Eltern“ – Gruppe

Ein Angebot für junge Eltern in besonderen Lebenssituationen
mit Babys im 1. Lebensjahr

Die Geburt eines Kindes ist ein freudiges Ereignis und bringt große Veränderungen mit sich, doch nicht immer lächelt das Baby oder schläft zufrieden in seiner Wiege.

Schlaflose Nächte, ein krankes oder unruhiges Kind können für die Eltern eine große Herausforderung darstellen. In dieser Situation bietet die „Frühe Eltern-Gruppe“ Unterstützung, Austausch und Entlastung

Dienstag von 9:00 – 10:30

Vor der Teilnahme an der Gruppe findet ein Aufnahmegespräch statt. Gemeinsam mit der Gruppenleitung wird der Zeitraum der Teilnahme festgelegt.

Ansprechperson: Corinna Sollbach: 07541-372460

Stilltreff

Hier treffen sich in entspannter Atmosphäre Mütter mit Stillkindern, unabhängig vom Alter der Kinder.
Durch die fachlich kompetenten Ratschläge einer Familienhebamme und den Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern merkt man schnell, dass man mit seinen Problemen nicht alleine ist.

jeden Freitag von  9:30 – 11:30 Uhr
Anmeldung ist nicht erforderlich

Ansprechperson: Dorothea Krüger: 07541-53429

Babytreff für Babys bis ca. 9 Monate
Hier treffen sich unter Anleitung einer Sozialpädagogin Mütter mit Babys bis ca. 9 Monate, um sich auszutauschen sich über alle Fragen rund ums Leben mit einem Baby zu informieren.jeden Freitag von 9:30 – 11:30 Uhr
Anmeldung ist nicht erforderlichAnsprechperson: Stefanie Triebe-Schneider: 07541-372460


Baby-Spielgruppe für Babys ab 9 Monate

Im Anschluss an den Baby- und Stilltreff könne Mütter mit ihren mobiler werdenden Babys in die BabySpielgruppe wechseln. Im großen Spielzimmer können die aktiven Babys krabbelnd den Raum erforschen und in ihrer Gesamtentwicklung begleitet und gestärkt werden. Anmeldung nicht erforderlich

14-täglich am Donnerstag von 09:30 bis 11:30 Uhr

Ansprechperson: Stefanie Triebe-Schneider: 07541-372460

Sprechzeit Familienhebamme

Beratung für werdende Eltern und Eltern mit Kinder bis 3 Jahre

Im Rahmen des Programms MOBILE / Frühe Hilfen bieten wir im Familientreff INSEL einmal wöchentlich eine  offene Sprechstunde und individuelle Elternberatung an.

Hier können Sie sich mit allen Anliegen rund ums Eltern werden und Eltern sein an eine erfahrene Familienhebamme wenden.

Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.

Jeden Donnerstag von 16:00 – 17:30 Uhr 

Ansprechperson: Dorothea Krüger, 07541-53429

Eltern-Café International –
Sprachkurs Deutsch mit Kinderbetreuung
Das Eltern-Café international richtet sich an Mütter / Eltern, mit sehr geringen Deutschkenntnissen, die gern ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten und auch Kontakt und Erfahrungsaustausch mit Gleichbetroffenen suchen. In diesem STÄRKEplus-Angebot wird die Sprachkompetenz gefördert und gleichzeitig wichtige Informationen über das Leben in Deutschland sowie über Angebote für Eltern und Kinder vermittelt.Montags von 09:30 – 11:30

Kursleitung: Carmen Boenke, Lehrerin Deutsch als Zweitsprache Kinderbetreuung: Olesa Ungefuk
Anmeldung, Information und Antragstellung bei: Corinna Sollbach: 07541-372460

Tagesmütter-Vermittlung

Die Tagespflege-Fachkraft für Friedrichshafen informiert über die Arbeit der Tagesmütter und ihre Einsatzmöglichkeiten. Bei Bedarf können Sie auch einen persönlichen Termin mit ihr vereinbaren.

Kontakt: Gabriele Schaup-Knaack: 0159-04204256

Ihre Sprechzeiten im Treff 22: Heinrich-Heine-Straße 22, sind dienstags von 9-12 und von 14-16 Uhr, Tel: 07541-24639

Wellcome
Praktische Hilfe nach der Geburt

Wellcome ist eine moderne Nachbarschaftshilfe für Eltern: Ihr Wellcome-Team bietet Ihnen unbürokratische Unterstützung im ersten Lebensjahr Ihres Babys. Hilfe erhalten Sie durch Ehrenamtliche, die Sie im Alltag entlasten – so wie es sonst Familie, Freunde oder Nachbarn tun würden.

Kontakt: Marion Behrendt: 07541-6017156 Mail: bodenseekreis@wellcome-online.de www.wellcome-online.de